Menü

Sprechzeiten | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Sprechzeiten

Mo-Fr: 08:30-19:00 Uhr
Sa: 09:30-12:00 Uhr

Anschrift | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Anschrift

Konrad-Zuse-Ring 1
41179 Mönchengladbach

Menü
  • Haarausfall | Chemotherapie  | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Hilfe bei Haarausfall mit Permanent Make-up

Haare sind oft ein Ausdruck unserer Persönlichkeit und vermitteln uns einen Eindruck von

  • Gesundheit
  • Vitalität
  • Jugend

Der Haarausfall belastet betroffene Frauen und Männer meistens sehr stark. Die Ursachen dafür sind breit gefächert. Bei Männern wird der Haarausfall in der Gesellschaft als normal angesehen. Viele Frauen leiden in einer vergleichbaren Situation oft stark unter psychischen Problemen, insbesondere weil sie den Verlust ihrer Weiblichkeit „verlieren“.

Es gibt verschiedene Formen des Haarausfalles, wie z.B. dünnes Haar mit sichtbarer Kopfhaut über Haarlücken, kreisrunden Haarausfall bis hin zur völligen Haarlosigkeit. Ernsthafte Sorgen sollten Frauen und Männer sich machen, wenn plötzlich immer mehr Haare in der Bürste bleiben und man die ersten kleinen lichten Stellen entdecken kann.

Patient mit kreisrundem Haarausfall - Alopecia | Behandelt bei RPM Medical u. Kosmetik in Mönchengladbach mit der Point-Touch-Methode | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Patient mit kreisrundem Haarausfall - Alopecia | Behandelt bei RPM Medical u. Kosmetik in Mönchengladbach mit der Point-Touch-Methode

Von einem Haarausfall (Alopecia) im medizinischen Sinn spricht man, wenn täglich mehr als 100 Haare ausfallen und das Verhältnis von ausfallenden zu nachwachsenden Haaren nicht mehr ausgeglichen ist.

In der Bevölkerung wird die Alopecia areata auch als kreisrunder Haarausfall bezeichnet, dabei treten auf dem Kopf kreisrunde haarlose Stellen auf. Der komplette Haarverlust wird medizinisch als Alopecia totalis bezeichnet. Dies ist der vollständige Haarverlust am gesamten Kopf. Im Extremfall fällt zusätzlich sogar die gesamte Körperbehaarung aus und Alopecia universalis setzt ein.

Patient mit Alopecia areata - kreisrunder Haarausfall | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Patient mit Alopecia areata - kreisrunder Haarausfall

Für die betroffenen Patienten bedeuten alle Formen in der Regel eine hohe psychische Belastung, und in manchen Fällen kommt es zu einem dauerhaften Haarausfall auf der Kopfhaut, an den Augenbrauen und den Wimpern.

Hier, bei RPM Medical & Kosmetik® in Mönchengladbach, haben Betroffene die Möglichkeit, den Haarausfall bzw. ihre Problemzonen durch ein Permanent Make-up optisch kaschieren zu lassen.

Unterschrift Rafael Mischewski

Geschäftsinhaber
Operationstechnischer-Assistent (DKG) & Pigmentist
(Ihr Goldeneye - Pigmentist® in Mönchengladbach)

 

Partieller Haarausfall

Durch eine hormonelle Störung können manche Betroffene z.B. die Augenbrauenbehaarung auf einer Seite vollständig verlieren. Oft wird dann die fehlende Augenbraue täglich mit einem Brauenstift nachgezogen. Dadurch kann der Unterschied zu der vorhandenen anderen Braue ausgeglichen werden. Mit einem Permanent Make-up können wir Ihnen einzelne Augenbrauenhärchen, passend zu ihrer Haarfarbe, dort pigmentieren, wo sie durch hormonellen Haarausfall fehlen. Die Pigmentierung (Permanent Make-up) wirkt fast so natürlich wie ein gewachsenes Haar. Der Unterschied zwischen dem gewachsenen und dem pigmentierten Haar ist somit kaum sichtbar.

Haarausfall an den Augenbrauen bei einer Chemotherapie

Onkologisches - Permanent Make-up bei RPM Medical & Kosmetik® - Mönchengladbach

Patientinnen bzw. Patienten, die sich einer Chemotherapie unterziehen müssen, nutzen ein Permanent Make-up um die Zeit des Haarverlustes zu überbrücken. Wir bieten Ihnen in Mönchengladbach bei RPM Medical & Kosmetik® eine typgerechte und dezente Pigmentierung an. Somit können Sie entsprechend Ihrem ursprünglichen Haarwuchs, nach dem Nachwachsen Ihrer Haare, die Pigmentierung wieder verblassen lassen. Wenn Sie es wünschen, kann Ihr Permanent Make-up auch wieder aufgefrischt werden.

Kleine Anmerkung zwischendurch:

Aufgrund von unterschiedlichen Gesichtszügen, Augenfarbe und Augenbrauen, sollte jedes Permanent Make-up individuell geplant und typgerecht pigmentiert werden, sowie bei der Frau als auch beim Mann.

Aufgrund von unterschiedlichen Gesichtszügen, Augenfarbe und Augenbrauen, sollte jedes Permanent Make-up individuell geplant und typgerecht pigmentiert werden. | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Aufgrund von unterschiedlichen Gesichtszügen, Augenfarbe und Augenbrauen, sollte jedes Permanent Make-up individuell geplant und typgerecht pigmentiert werden.

Männer haben eine andere Augenbrauenform als Frauen. Daher muss auch auf diese Sonderheit eingegangen werden. Sie können sich sicherlich vorstellen, eine weibliche Augenbraue möchte in der Regel kein Mann pigmentiert bekommen und umgekehrt möchte auch keine Frau eine männliche Augenbraue rekonstruiert bekommen.

Totaler Haarausfall

Umgangssprachlich wird die Alopecia areata auch als kreisrunder Haarausfall bezeichnet bei dem im Kopfbereich kreisrunde haarlose Stellen auftreten. Kompletter Haarverlust am Kopf wird medizinisch als Alopecia totalis und bei vollständigem Haarverlust am gesamten Körper als Alopecia universalis bezeichnet. Für die betroffenen Patienten ist es eine hohe psychische Belastung, denn es kommt in manchen Fällen zu einem dauerhaften Haarausfall auf der Kopfhaut, den Augenbrauen und der Wimpern.

Durch ein Augenbrauen – Permanent Make-up und einem permanenten Lidstrich ist das tägliche Schminken dann nicht mehr nötig.

Mit der Pigmentierung durch Herrn Mischewski kann die Form Ihrer ursprünglichen Augenbrauen rekonstruiert und durch die Zeichnung eines dauerhaften Lidstrichs die Wimpern optisch wieder dargestellt werden. Ihr Gesicht wirkt wieder ausdrucksvoller, und somit ist für Außenstehende die Krankheit nicht mehr direkt sichtbar. Das Permanent Make-up der Lider und Brauen kann mehr Lebensqualität zurückgegeben.

Bild A = vor der Behandlung, Bild B = direkt nach der Behandlung | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Bild A = vor der Behandlung, Bild B = direkt nach der Behandlung

Die oben abgebildete Patientin/Kundin hat aufgrund einer Alopecia areata universalis Kopfhaar, Wimpern und Augenbrauen verloren. Da sie auch abends nach dem Abschminken, beim Sport, in der Sauna und beim Kontakt mit Wasser nicht auf eine natürliche Optik verzichten wollte, entschied sie sich für ein Permanent Make-up bei RPM Medical & Kosmetik in Mönchengladbach. Es hilft ihr, mit der Erkrankung besser zurecht zu kommen.

Durch eine Wimpernkranzverdichtung bzw. feinem Lidstrich durch unser Permanent Make-up ist ein Schminken nicht mehr nötig. Das Risiko, dass durch das Fehlen der Wimpernhärchen Make-up-Partikel in die Augen gelangen, ist nun nicht mehr gegeben.

Mit der Pigmentierung konnte Herr Mischewski die gewünschte Form der Augenbrauen rekonstruieren und durch die Pigmentierung eines dauerhaften Lidstriches wieder die Wimpern optisch rekonstruieren.

Ich möchte mich bei der Patientin/Kundin bedanken, die mir ihre Genehmigung erteilt hat, ihre Fotos verwenden zu dürfen. Dadurch haben andere betroffene Patientinnen / Patienten die Möglichkeit, sich einen kleinen Einblick zu verschaffen. Herzlichen Dank!

Permanent Make-up bei Männern

Auch für Männer, die unter Haarlosigkeit oder Lücken im Bereich der Augenbrauen und Augenlider leiden und die sich nicht schminken wollen, kann ein dezentes Permanent Make-up eine große Hilfe sein.

Männer haben eine andere Augenbrauenform als Frauen. Die Pigmentierung sollte deswegen nicht feminin wirken. Wir legen bei Männern besonders großen Wert darauf, sie nach Möglichkeit nicht geschminkt aussehen zu lassen.

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Das Angebot ist leider keine reguläre Kassenleistung. In der Regel muss ein Antrag bezüglich der Kostenübernahme durch die Patientin, dem Patienten gestellt werden. Wird dieser dann von der Krankenkasse schriftlich bewilligt, sind negative Überraschungen fast ausgeschlossen. Einige Patientinnen können zu einem Gutachter des Medizinischen Dienstes der Krankenkasse zur Untersuchung eingeladen werden. Dieser fällt dann die Entscheidung über die Kostenzusage. Die Krankenkassen übernehmen leider immer seltener die Kosten von Permanent Make-up Behandlungen in krankheitsbedingten Fällen des Haarausfalls.

Sollte die Kostenzusage von der Kasse nicht mit einer positiven Antwort erwidert werden, ist die Behandlung leider als Privatleistung anzusehen.

Kosten Beratungsgespräch

  • Die Beratung und Begutachtung ist bei RPM Medical & Kosmetik® in Mönchengladbach kostenlos
  • Kostenvoranschlag für Ihre Krankenkasse 45,00 € (Pauschalpreis inkl. 19 % MwSt)
Info | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Hinweis

Immer mehr Beauty-Institute bieten Permanent-Make-up zu extrem günstigen Preisen an und benutzen dabei Geräte, die den Sicherheitsstandards nicht genügen (Fremdinfektionen durch Blut- und Farbreste in den billigen Pigmentiergeräten), sowie Pigmente schlechter Qualität, die sich innerhalb weniger Monate verfärben bzw. nicht zugelassen sind. Die Hygienestandards werden auch zum Teil nicht eingehalten. Daher informieren Sie sich vorher und schauen sich den Behandlungsraum an. Dieser sollte immer vom Beratungsraum getrennt sein und nur für die Behandlung genutzt werden! Beim Preisvergleich achten Sie auch darauf, ob notwendige Nachbehandlungen inklusive sind oder extra berechnet werden. Bietet man Ihnen Servicetermine zum Auffrischen Ihres Permanent Make up an? Während der Pigmentierung sollten Sie jeden Schritt mitverfolgen können. Somit kann jederzeit das Ergebnis korrigiert werden. Denken Sie auch daran, dass ein Permanent Make up immer nur ein Basis-Make-up sein sollte. Zu viel an Farbe könnte überschminkt wirken.

Info | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Besondere Hinweise

Aus rechtlichen Gründen weisen wir besonders darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Behandlungen der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilungsversprechen unsererseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird. Wir erbringen auch keine medizinischen oder heilkundlichen Leistungen im Sinne des Heilwesengesetzes. Unsere Leistungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt.

Info | RPM Medical & Kosmetik Rafael-Peter Mischewski Mönchengladbach

Durchführung von Permanent Make-up an Augenbrauen, Lidstrich, Wimpernkranz, Lippe in Mönchengladbach nicht in Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Aachen, Willich, Köln, Oberhausen, Erkelenz, Heinsberg, Leverkusen, Bonn, Essen, Chemnitz, Niedernberg, Bad Sooden-Allendorf, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Dresdeb, Bremen, Leipzig, Stuttgart, Wiesbaden, Hannover